Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zum Artikel

Erstellt:
10. August 2021, 21:44 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

KVHS startet wieder durch

Herbstsemester mit 1100 Kursen im Angebot

Das Team der Kreisvolkshochschule stellt die neuen Programmhefte für Aurich und Norden vor.

Das Team der Kreisvolkshochschule stellt die neuen Programmhefte für Aurich und Norden vor. ©

Aurich – Die Saure-Gurken-Zeit ist endlich vorbei. Gestern stellten Vertreter der Kreisvolkshochschulen in Aurich und Norden ihr neues Programm vor, das am 6. September an den Start geht. Rund 1100 Kurse haben beide Volkshochschulen diesmal im Angebot, davon rund 90 neue Kurse in Aurich und 150 in Norden.

Die Anmeldephase läuft bereits seit dem 5. Juli. Rund 2000 Anmeldungen in Aurich und über 1000 in Norden zeugen von einem hohen Interesse bei den Bürgern. Wie beide Standortleiter unisono erklären, ist rund die Hälfte der Kursbuchungen online erfolgt.

Diesen Trend zur Online-Kommunikation wolle man im kommenden Jahr auch bei der Produktion der Kataloge sowie der Bereitstellung der Online-Buchungssysteme ausbauen. „Um etwas für die Nachhaltigkeit zu tun, wird das Programmheft künftig nicht mehr in einer hohen Auflage gedruckt. Wir haben ohnehin festgestellt, dass Onlineanmeldungen immer beliebter werden“, sagt Maike Lüken, die Fachkoordinatorin Verwaltung/Öffentlichkeitsarbeit.

Schwerpunkt des neuen Angebots in Norden sind vielfältige Kurse rund um das Thema Nachhaltigkeit. Das werde aber nicht nur an Interessierte vermittelt, sondern auch von den Mitarbeitern der KVHS gelebt.

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen