Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juli 2022, 20:07 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Themen

Orte

Familie steckt im Fahrstuhl fest

Feuerwehr befreit Eltern mit Kind aus misslicher Lage

Ein Feuerwehrmann sichert die Tür des Fahrstuhls in dem Norder Mehrfamilienhaus. Dort steckte eine Familie fest.

Ein Feuerwehrmann sichert die Tür des Fahrstuhls in dem Norder Mehrfamilienhaus. Dort steckte eine Familie fest. ©

Norden Am Sonnabendabend blieb der Fahrstuhl in einem Mehrfamilienhaus in der Großen Lohne in Norden stehen. Eine Familie mit Kleinkind drückte den Notrufknopf. Die Notrufzentrale des Fahrstuhlsystems setzte einen Notruf über die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland ab. Die Freiwillige Feuerwehr Norden wurde alarmiert und rückte mit einem Fahrzeug zum Objekt aus. Schnell konnten die Fahrstuhlinsassen aus dem stecken gebliebenem Fahrstuhl befreit werden. In Anschluss wurde der vom Vermieter angegebene Servicedienst über den Vorfall informiert, welcher einen Techniker beauftragen wollte.

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Das könnte Sie auch interessieren: